.
  • Saugschläuche



  • Saugschläuche PUR 355 CSH Reinforced

    Abriebfester und mikroben-/hydrolysefester Absaug- und Förderschlauch, schwere Innenfaltung
    – strömungstechnisch optimiert
    – mikroben- und hydrolysefest
    – weichmacher- und halogenfrei
    – Gemäß TRBS 2153 (ehemals BGR 132) kann die Spirale geerdet werden.
    – Wandstärke ca. 1,5–1,8 mm
    – Wandung: spezial Premium Ether-Polyurethan
    Spirale: Federstahldraht Ø 200 mm

    Einsatzbereiche
    Absaug- und Förderschlauch für abriebverursachende Feststoffe, bei denen Mikrobenbeständigkeit gefordert wird wie z. B.:
    – Saugschläuche für Kleinkehrmaschinen, Kommunal- und Entsorgungsfahrzeuge
    – Grasmähgeräte
    – Rasenkehrgeräte
    – Laubsauggeräte

    Eigenschaften
    – hoch abriebfest, strömungstechnisch optimiert
    – Wandung lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 202/72/EG einschließlich der Änderungsrichtlinie 207/19/EG, deutsche Empfehlung Polyurethan
    – mikroben- und hxdrolysefest
    – gute Chemikalienbeständigkeit
    – schwerentflammbar nach UL 94-HB
    – Gemäß TRBS 2153 (ehemals BGR 132) kann die Spirale geerdet werden.
    – Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C; kurzzeitig bis ca. +125 °C

  • Spezial Saugschlauchschelle 200mm Klemmung

    Spezielle Saugschlauchschelle für Saugschläuche.
    Andere Größen auf Anfrage.

    Einsatzgebiete:
    Kehrmaschinen Schmidt, HAKO